Walking Street in Pattaya

International bekannt ist die Walking Street in Pattaya! Für diejenigen die sich darunter nichts vorstellen können sei gesagt: Es ist wie die Reeperbahn nur extremer! Die Stadt unweit von Bangkok hat aber viel mehr zu bieten, ist aber vor allem bei älteren Herren wegen dem turbulenten Nachtleben beliebt.

Die Walking Street in Pattaya

Die Stadt Pattaya erreichte seit ca. 1970 (Vietnamkrieg) weltweite Aufmerksamkeit, als die amerikanischen Soldaten Ihre Ausflüge für Liebesdienste nach Pattaya machten. Seit dieser Zeit kamen die Europär und viele mehr um gewisse Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.

Mittlerweile ist aus der Stadt Pattaya der S*e*xtourismus nicht mehr wegzudenken. Besonders die „Walking Street“ am südlichen Ende der Beach Street, bietet viele Angebote und Dienstleistungen. Besonders beliebt ist die Ping-Pong-Show, in der Frauen gewisse Kunststücke vollbringen. Des Weiteren sieht man hier viele Ladyboys an der Straße stehen und Travestieshows gibt es natürlich auch. Eigentlich gibt es hier fast alles was mach sich vorstellen kann. Hauptsächlich konzentriert sich das Nachtleben auf Süd- und Zentral Pattaya. Der Norden ist etwas ruhiger, obwohl es hier auch Bars und Pubs in großer Auswahl gibt. An der Pattaya Beach Road befinden sich die meisten Bars, Diskotheken, Bier, Karaoke, Restaurants sowie Go-Go Bars. Ab 18 Uhr ist die Straße gesperrt und gehört ganz alleine den Nachtschwärmern.

Nachts unterwegs auf der Walking Street in PattayaBeeindruckend sind im Dämmerlicht in der Walking Street die vielen bunten Leuchtreklamen der einzelnen Läden. Der gesamte Entertainment-Bereich bietet mehr als 100 Bierbars, über 30 Go-Go-Bars sowie Kabaretts, Massagesalons und eine Vielzahl von Restaurants. Geöffnet sind die Lokale von 18 Uhr abends bis um 2 Uhr in den Morgenstunden. Die Walking Street ist vor allem für frivole Leistungen bekannt. Hier ist es keine Seltenheit, wenn ältere Herren mit jüngeren Thais Händchenhalten spazieren gehen oder Ladyboys sich präsentieren. Als Highlight für die ganze Familie ist daher die Walking Street eher weniger gedacht.

Besonders schön ist der Irische Pub, Bar & Restaurant. Nicht nur Touristen, sondern auch Einheimische und zugewanderte Thais treffen sich hier, um die breite Palette von Speisen und Getränken zu genießen.

Beliebte Clubs und Gogo Bars in der Walking Street

  • 19th Hole
  • The Beach Club Corner
  • BJ Beer Bar
  • Palmers Bar
  • The Pig and Whistle

Gern besuchte Hotels sind das Walking Street Guest House sowie das P.72 Hotel und Windy Inn Hotel welche sich direkt in der Pattaya Beach Road befinden.

Karte der Pattaya Walking Street

Zum Schluss: Ein Video der Walking Street in Pattaya:

weitere Video `s finden Sie direkt bei Youtube