Die Khao San Road in Bangkok

Die Khao San Road ist die wohl bekannteste Straße in ganz Thailand und ist ein Tummelplatz für Backpacker und Touristen die nur zum Schauen und Bummeln hier sind. Sie finden hier unzählig viele Hotels, günstige Hostels, kleine Märkte mit Allerlei, Restaurants, Bars und Nachtclubs und bietet 24 Stunden pro Tag Unterhaltung pur der Extraklasse.

Die Khaao San Road in Bangkok

Daten, Fakten und Hintergrund zur Khao San Road

Die Khao San Road bei NachtsDie Khao San Road liegt in Bangkok im Stadtviertel Banglamphu (Banglumpoo) und ist insgesamt 400Meter lang und der Name bedeutet im wörtlichen Sinne „Straße des geschälten Reises“. Erst Mitte der 80iger Jahre entwickelte sich die Straße zu einem wahren Backpacker Hotspot und wächst seit dem unaufhörlich in alle Richtungen (nach Oben mit Hochbauten, nach Unten mit Kellerdiscos und in allen Richtungen auf der Straße. Die Straße ist mittlerweile von einem Tummelplatz von Backpackern zu einer weltweiten Sehenswürdigkeit avanciert, da mittlerweile auch Pauschaltouristen für ein Tagesausflug in Bangkoks beliebteste Straße kommen und sich vom Straßenleben treiben lassen. Das Publikum ist breit gemischt und scheinbar jede Nationalität ist hier vertreten. Während früher der „Standard“ für die Low Budget Touristen ausgerichtet war, finden Sie hier heute Hotels der mittleren Klasse mit einem guten mittleren Standard. Das Schmuddelimage gehört somit schon längst der Vergangenheit an.

Die Nebenstraße der Khao San Road – Rambuttri Road

Die Rambuttri Road ist die Nebenstaße der Khao San Road und ebenso sehr schönDie Rambuttri Road ist die Ergänzung der Khao San Road. Wie bereits oben erwähnt, expandiert die Straße in alle möglichen Richtungen. Über die Jahre hinweg hat sich die Rambuttri Road als passende Ergänzung erwiesen. In der Khao San Road herrscht oft ein dichtes Gedränge, wohingegen es in der Rambuttri Road etwas gemütlicher zugeht. Hier finden Sie gemütlichere Bars, Restaurants, Hotels und Massagestudios. Die Bars werben auch hier mit günstigen Angeboten. Ein großes Chang (Bier) für 60 Baht was ca. 1,50 Euro entspricht. Allgemein ist die Straße wesentlich angenehmer mit Lichterketten und gemütlichen Lounges gestaltet als die gegenüberliegende Partymeile. Auch die Hotels sind wesentlich ansprechender, wobei auch hier der Lärm nachts gut zu hören ist. Im folgenden Abschnitt mehr dazu:

Unterkünfte in der Khao San Road (Hotels und Hostels)

Ausblick über den Dächern der Khao San Road vom HotelZugegeben, für gewöhnliche Touristen ist die Khao San Road weniger zum Übernachten in einem Hotel geeignet. Nachtruhe, Sauberkeit ist nicht immer (selten) gegeben. Wir haben schon mehrfach in der KhaoSan sowie Rumbuttri Road übernachtet und möchten hier gern ein paar Hotelempfehlungen abgeben. Das Baan Chart Hotel ist ziemlich Neu (Baujahr 2013) und hat somit alle Hotel-Standards bereits inklusive und liegt zwischen der KhaoSan und Rumbuttri Road. Das Hotel hat sehr gute Bewertungen allerdings fehlte uns der private und persönliche Gefühl.

Die günstigste Variante in der beliebtesten Straße in Bangkok abzusteigen ist in einem Hostel, gleich neben dem Baan Chart Hotel ist das Green House Hostel. Dieses ist im öffentlichen Bereich sehr hübsch hergerichtet, allerdings sind die Zimmer sehr dürftig und spärlich eingerichtet. Übernachtungen gibt es hier ab ca. 200 Baht was ca. 5 Euro sind. Eine gute Übersicht mit allen Hotels finden Sie direkt bei Booking.com.

Wer in der Khao San Road inkl. umliegenden Straßen übernachtet, sollte bedenken dass es hier fast unmöglich ist eine Nachtruhe zu haben. Unter der Woche, haben die meisten Discos bis 2-3 Uhr geöffnet und am Wochenende gibt es keine Ruhe. Die Zimmer sind allgemein in ganz Asien kaum gedämmt! Wenn Sie dennoch, dieses Spaß erleben möchten, empfehlen wir auf ein Zimmer zu bestehen, welches auf der Rückseite und somit weg vom Lärm liegt.

Anreise zur Khao San Road

Mit dem Taxi zur Khao San Road ist wohl die beste Art hier her zu kommen. Jedem Taxifahrer in ganz Bangkok ist die Straße bekannt und findet Sie ohne Nachzufragen. Nutzen Sie daher am besten das Taxi. Alternativ können Sie auch mit dem Tuk Tuk oder Skytrain fahren.

Sie finden die Straße unter folgenden Adresse: Khao San Road, Banglamphu District, Bangkok, Thailand

Shopping und Einkaufen

In der Khao San Road gibt es Allerlei zu kaufen: Zu sehen bunte LichterkettenEinkaufen und Shopping in der Khao San Road ist ein wahres Erlebnis der Extraklasse. Hier erhalten Sie gefälschte Studentenausweise und Führerscheine für fast jedes Land. Zusätzlich finden Sie gefälschte T-Shirts, Turnschuhe, CD’s sowie aktuelle Kinofilme auf DVD.

Ein absolutes Muss ist hier: Handeln! Denn besonderes hier nennt der Verkäufer einer Ware meist einen Preis, welcher teilweise höher wie in Deutschland ist. Lassen Sie sich nicht hinter das Licht führen, rechnen Sie die Preise genau nach und fragen bei anderen Ständen auch nach Preisen, da sehr viele Stände die gleiche Ware verkaufen.

Bitte beachten Sie, überall wo viele Touristen sind auch Gelegenheitsdiebe.

Massagen in der Khao San Road

Gönnen Sie sich eine entspannende Fußmassage in der Khao San RoadWie überall in ganz Thailand, gibt es auch in der Khao San Road Gelegenheit für Massagen und ganz besonders hier, ist eine Massage der Füße passend wie nirgendwo anders. Denn wenn man durch die Straßen schlendert, tun einem sehr schnell die Füße weh und was ist besser als eine Fußmassage. Die Preise beginnen bei ca. 200 Baht (circ 5 Euro) für eine halbe Stunde Fußmassage und eine einstündige traditionelle Thai Massage kostet circa 400 Baht = 10 Euro. Wir haben sehr gute Beobachtungen mit dem Massagestudio Shewa Spa gemacht welche in der Rambuttri Road liegt.

Im Wandel der Zeit
Seit gut 10 Jahren kommen wir regelmäßig in die beliebtesten Einkaufsstraße von Thailand. Der zeitliche Wandel ist enorm, fast täglich schließen ältere Lokale, und stattdessen entstehen neuere, größere Lokale und Hotels. Wenn Sie die einzigartige Stimmung näher kennenlernen möchte, sollte unbedingt mehrmals zu verschiedenen Uhrzeiten die Straße besuchen. Vor allem tagsüber sowie nachts ist der Wandel der Straße enorm. Einen guten Eindruck, was Sie hier erwarten sehen Sie im folgenden Video:

Was sind Ihre Eindrücke? Gerne freuen wir uns über Ihr Feedback!